HOME

 Gottesdienste | Divine Services

 

SONNTAG , 9. JANUAR 2022—1. SONNTAG NACH EPIPHANIAS
10:30 Gottesdienst in Somerset West
Pastor Felix Meylahn Deutsch

SONNTAG, 16. JANUAR – 2. SONNTAG NACH EPIPHANIAS
10:00 Gottesdienst mit Abendmahl in Stellenbosch
Pastorin Beate Williard-Bidoli Deutsch

SONNTAG, 23. JANUAR – 3. SONNTAG NACH EPIPHANIAS
10:30 Gottesdienst mit Abendmahl in Somerset West
Pastor Felix Meylahn Deutsch

SONNTAG, 30. JANUAR – LETZTER SONNTAG NACH EPIPHANIAS
10:00 Divine Service with Communion in Stellenbosch

Pastor Felix Meylahn

English

 

Wir werden uns bei allen Gottesdiensten an alle Gesundheitsmaßnahmen halten. Wenn möglich werden wir die Stellenbosch-Gottesdienste aufzeichnen und die YouTube Links bekanntmachen damit alle Gemeindeglieder und Freunde der Gemeinde die Gottesdienste mitfeiern können.

Sie können all aufgezeichnete Gottesdienste auf unserem YouTube Kanal, Lutherans in Stellenbosch and Somerset West, ansehen: https://www.youtube.com/channel/UC3RRDr_Ah3dJAR8V1aHmdxg

Divine Services

 

9. JANUARY 2022—1. SONNTAG NACH EPIPHANIAS
10:30 Gottesdienst in Somerset West
Pastor Felix Meylahn Deutsch

16. JANUARY – 2. SONNTAG NACH EPIPHANIAS
10:00 Gottesdienst mit Abendmahl in Stellenbosch
Pastorin Beate Williard-Bidoli Deutsch

23. JANUARY – 3. SONNTAG NACH EPIPHANIAS
10:30 Gottesdienst mit Abendmahl in Somerset West
Pastor Felix Meylahn Deutsch

30. JANUARY – LETZTER SONNTAG NACH EPIPHANIAS
10:00 Divine Service with Communion in Stellenbosch
Pastor Felix Meylahn English

 

At all our services we will conform to all health requirements concerning Covid. If possible, we will record the Stellenbosch service and distribute the YouTube links so that all members and friends of the congregation can worship with us. You can view all recorded services on our YouTube channel, Lutherans in Stellenbosch and Somerset West: https://www.youtube.com/channel/UC3RRDr_Ah3dJAR8V1aHmdxg

If you cannot attend the services or do not want to risk attending due to health concerns, collections can be made by EFT or Snap-
Scan (banking details can be found on the last
page). The collections for the 1st, 3rd and 4th and 5th

Sundays of every month are for our own congregation.
The collection for the 2nd Sunday in January is for the St Johannis Heim in Parow.
Many thanks for your support.

Dankopfer an unserer eigenen Gemeinde Ref: Name/donation  oder   Name/Dankopfer
Night Shelter Stellenbosch & SW Ref: Name/Night S
Child & Family Welfare Stellenbosch &SW Ref: Name/famWel
Streetchildren Stellenbosch & SW Ref: Name/Streetch
Voedingsaksie Stellenbsoch Ref: Name/voeding
Her Voice Stellenbosch Ref: Name/voice
Bank details of the congregation
Nedbank Stellenbosch, Current Account
Branch Code: 107 110
Account Number: 1071251643

 

 

EINLADUNG

wir wollen Sie nochmal alle dazu einladen, sich bei Pastorin Beate Williard-Bidoli oder bei Pastor Felix Meylahn zu melden, wenn Sie ein Seelsorge-Gespräch per Telefon haben möchten oder auch einen Hausbesuch. Es ist wichtig, dass wir in diesen Zeiten nicht mit unseren Sorgen oder Fragen allein bleiben. Nur gemeinsam, als Kinder Gottes, die aufeinander achten und fürei-nander beten, werden wir im Glauben fest stehen. Dazu möchten wir Ihnen also viel Mut machen. 

Mit herzlichen Grüßen, Beate und Felix 

TREFFEN

Endlich ist es soweit… 

Wir können wieder in HELDERBERG VILLAGE, bei Talani, zu Andacht und Kaffee und Kuchen zusammenkommen! Auch Personen, die nicht in Helderberg Village leben, sind herzlich dazu eingeladen. 

Die Treffen sind jeden 3. Dienstag im Monat in der Zeit von 9.30 bis 11.00. 

Bitte merken Sie sich schon den Termin für das nächste Treffen vor. Es ist im Frühling: am Dienstag, den 21. September. Schauen Sie vorbei und bringen Sie gern auch Freunde und Bekannte mit. 

Auf ein fröhliches Miteinander und eine große Runde freuen sich Felix Meylahn und Beate Williard-Bidoli 

Das Treffen in BRIDGEWATER MANOR wird jeden ersten Montag im Monat um 15.00 Uhr gehalten, aber zur Zeit nur für diejenigen, die dort wohnen. 

Wir werden Information ausschicken, sobald es wieder möglich ist, dass weitere Personen zugelassen sind. 

Hallo und willkommen! Wir freuen uns, dass Sie bei uns reinschauen!

Unsere Gemeinde soll Anlaufstelle und kirchliches Zuhause für jeden sein, gleich ob Deutsch, Englisch oder Afrikaans die Muttersprache ist. Wir bieten Halt im Glauben und Gemeinschaft, Gelegenheit zum Kennenlernen, Austausch, Gespräch und Begleitung. Unsere Tür ist offen für Alle. Informieren Sie sich über unser Gemeindeleben und lassen Sie sich herzlich einladen zu Sonntagsgottesdiensten oder anderen Veranstaltungen.

Schauen Sie sich um – wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

luth_divider_small

Hello and welcome! We’re so glad that you’ve stopped by!

We’re so glad that you’ve stopped by! We’re a church home for all generations, whether you speak English, Afrikaans or German, and this website will hopefully give you an idea of our church life. You’re most welcome to join us for a Sunday service or at one of the events and celebrations.

Enjoy having a look around. We look forward to meeting you!

Pastor Felix Meylahn

BILDBETRACHTUNG ZUR JAHRESLOSUNG 2022

JESUS CHRISTUS SPRICHT: WER ZU MIR KOMMT, DEN WERDE ICH NICHT HINAUSSTOSSEN. Johannes 6,37 Ich finde, es ist ein „Wink des Himmels“, dass uns auch für 2022 erneut ein Wort Jesu als Jahresbegleiter angeboten wird. Die Worte des Sohnes Gottes tra- gen große Kraft und...

Andacht um den Montasspruch für Dezember 2021

Bei diesem Wort kommen mir sofort das Lied „Tochter Zion“ und drei Kindheitserinnerungen in den Sinn: Meine Mühe, den rechten Ton beim „freue“ und „jauchze“ zu treffen. (Daran hat sich bis heute nicht viel geändert.) Die Frage, wer eigentlich die Tochter Zion ist....

Devotion on the watchword for November 2021

Dear Congregation and Friends! Can a heart have a direction? Can a heart change direction? Does a heart need someone to direct it? Perhaps, to answer these questions, let’s ask first: Which way is your heart facing right now? What are the things, ideas, hopes, dreams,...

ERÖFFNUNG UNSERER KLEINEN BIBLIOTHEK: RUND UM DEN NIKOLAUS

Wer in den letzten Wochen im Vorraum zur Empore war, hat sicherlich bemerkt, dass sich dort Einiges verändert hat. Es waren fleißige Hände am Werk – die von Beate Williard-Bidoli, Christa Berghammer- Böhmer und Schreiner Andreas Sieburg. Wir danken ihnen herzlich!...

October Devotion

Dear Congregation and Friends  In the month of October each year we celebrate the Festival of the Reformation. It feels as if it was only last year that we celebrated the 500th anniversary of the Reformation (it was in 2017 – that’s already four years ago). Do you...