[et_pb_section fb_built=”1″ _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default” da_disable_devices=”off|off|off” da_is_popup=”off” da_exit_intent=”off” da_has_close=”on” da_alt_close=”off” da_dark_close=”off” da_not_modal=”on” da_is_singular=”off” da_with_loader=”off” da_has_shadow=”on”][et_pb_row _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default” hover_enabled=”0″ column_structure=”1_2,1_2″ sticky_enabled=”0″][et_pb_column type=”1_2″ _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default”][et_pb_text _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default”]KARFREITAG, 2. APRIL 2021, 15.00

Auf einer Anhöhe, ganz in der Nähe unserer Farm, steht inmitten von Fynbos und Felsen ein großes hölzernes Kreuz. Wir haben es dort im letzten Jahr, zu Beginn der Corona Pandemie, aufgerichtet. Das Kreuz und die Umgebung sowie der herrliche Blick über Elgin laden zum Nachdenken, Ruhigwerden und Kraftschöpfen ein.
Am Nachmittag des Karfreitags möchten wir uns, – nach einem geistlichen Impuls zur Kreuzigung Jesu -, dorthin auf den Weg machen. Wir freuen uns über jeden/e, der/die mitkommen möchte. Nach dem Spaziergang gibt es Apfelkuchen und Kaffee/Tee im Garten. Wer einen Spaziergang zu beschwerlich findet aber gern Landluft schnuppern möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen.
Damit wir einschätzen können, wieviel Personen wir sein werden, bitten wir um Anmeldung bis zum 30. März. Bei Bedarf können Mitfahrgelegenheiten ger- egelt werden. Treffen ist um 15.00 auf der Farm Springfontein. Alle Mitmachenden bekommen rechtzeitig eine Wegbeschreibung zugeschickt.[/et_pb_text][/et_pb_column][et_pb_column type=”1_2″ _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default”][et_pb_image _builder_version=”4.8.2″ _module_preset=”default” title_text=”Kreuz-Bidoli” src=”https://www.lutheranstellenbosch.co.za/wp-content/uploads/2021/03/Kreuz-Bidoli.png” hover_enabled=”0″ sticky_enabled=”0″][/et_pb_image][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]